Ablauf der Scheidung

Bei Ihrer Scheidung sind wir Ihnen ein professioneller Begleiter. Auf uns können Sie sich verlassen! An dieser Stelle haben wir für Sie die vier Schritte zusammengestellt, die Sie bis zum Vollzug der Scheidung gehen müssen.

1. Schritt:

Bitte füllen Sie das Scheidungsformular aus. Sie können dies entweder direkt über das Scheidungsformular online machen oder die Druckversion nutzen. Unmittelbar nach Eingang Ihres Antrags fertigen wir Ihren Scheidungsantrag und errechnen die zu erwartenden Kosten.

2. Schritt:

Die von uns übersandten Unterlagen schicken Sie bitte unterschrieben an uns zurück und überweisen die Gerichtsgebühren. Ihr Scheidungsantrag wird von uns direkt nach dem Eingang beim zuständigen Familiengericht eingereicht.

3. Schritt:

Sie erhalten von uns einen Fragebogen zum Versorgungsausgleich und schicken diesen ausgefüllt an das zuständige Gericht. Das Gericht bestimmt daraufhin den Scheidungstermin.

4. Schritt:

Der Scheidungstermin findet statt und Sie werden geschieden. Im Durchschnitt dauert der Scheidungstermin nur 15 Minuten und stellt bei einer guten Vorbereitung lediglich eine Formalität dar.

Ihre Rechtsanwälte Sebastian Windisch und Dr. Ioannis Lymperidis stehen Ihnen während des gesamten Scheidungsverfahrens beratend zur Seite. Sie können sich jederzeit gerne mit Ihrer Frage an sie wenden. Sie finden in ihnen zwei erfahrene Praktiker auf dem Gebiet des Scheidungsrechts, die Ihre Scheidung im gesamten Bundesgebiet durchführen können.